Die männerpolitischen TOP-10-News der Woche aus Genderama (KW20)

Genderama ist die wichtigste deutschsprachige Nachrichtenseite zu den Rechten von Jungen, Vätern und Männern. MANNdat bringt die Top-10-Beiträge der Woche, mit freundlicher Genehmigung des Autors Arne Hoffmann.

FDP beschließt Paritätische Doppelresidenz als gesetzlichen Regelfall

Die FDP Bayern hat auf ihrem Landesparteitag vom 9.4. - 10.4.2016 in Wolfratshausen die Paritätische Doppelresidenz (Wechselmodell) als Grundmodell zur Regelung des Aufenthalts minderjähriger Kinder nach Trennung und Scheidung der Eltern beschlossen. In einem Bericht auf ihrer Webseite hebt die bayerische FDP hervor, dass Kinder grundsätzlich das Recht auf beide Eltern haben. Dies gelte insbesondere auch für den Fall einer Trennung.

Die männerpolitischen TOP-10-News der Woche aus Genderama (KW19)

Genderama ist die wichtigste deutschsprachige Nachrichtenseite zu den Rechten von Jungen, Vätern und Männern. MANNdat bringt die Top-10-Beiträge der Woche, mit freundlicher Genehmigung des Autors Arne Hoffmann.

In eigener Sache: Neuer MANNdat-Vorstand

Bei der letzten MANNdat-Mitgliederversammlung ist ein neuer Vorstand gewählt worden. Erster Vorsitzender ist Thomas Walter, zweiter Vorsitzender ist Dr. Bruno Köhler, Schatzmeister ist Ulrich Thierhoff.

MdB Sabine Zimmermann im Interview mit MANNdat: Arme Männer sterben früher

Arme sterben früher, so fasst MdB Sabine Zimmermann, DIE LINKE, die Kernaussagen ihrer schriftlichen Frage an die Bundesregierung vom 11. März 2016 zusammen. Wie erklärt die Bundesregierung die „signifikant niedrigeren Lebenserwartungswerte gerade für Männer in struktur- und einkommensschwachen Regionen“, wollte sie wissen, und „ Welchen politischen Handlungsbedarf leitet die Bundesregierung aus der Erkenntnis […] ab, dass die Differenz in der Lebenserwartung zwischen der niedrigsten und der höchsten von fünf Einkommensgruppen bei Frauen 8,4 Jahre und bei Männern 10,8 Jahre beträgt“?

Die männerpolitischen TOP-10-News der Woche aus Genderama (KW18)

Genderama ist die wichtigste deutschsprachige Nachrichtenseite zu den Rechten von Jungen, Vätern und Männern. MANNdat bringt die Top-10-Beiträge der Woche, mit freundlicher Genehmigung des Autors Arne Hoffmann.

Männerberatung in Oldenburg schließt

Nach drei Jahren höchst erfolgreicher Arbeit, Akzeptanz und Vernetzung muss die Beratungsstelle "Männersache" in Oldenburg (Niedersachsen) schließen.

Die männerpolitischen TOP-10-News der Woche aus Genderama (KW17)

Diesmal: Anwältin beklagt Feminisierung der Justiz. Ist Narzissmus die Grundlage von Männerhass? Essen ist die väterfeindlichste Stadt. Kanadische Männerrechtler klagen wegen Diskriminierung der Redefreiheit, und der Weiße Ring fordert mehr Aufmerksamkeit für Männer als Opfer von Gewalt. Das Männerberatungsnetzwerk veröffentlicht ein Statement der Betreiber der Männerberatungsstelle in Oldenburg anlässlich ihrer Schließung. Die FDP Bayern ist für das Wechselmodell und ein offener Brief von Lucas Schoppe an die Evangelische Kirche zu Martin Rosowski & Co.