Mon Dieu, Mathieu!

von Matt Alder

Im Zusammenhang mit der Veröffentlichung des Films „Tal der Skorpione“ äußert sich der Schauspieler Mathieu Carrière in einer Weise, die so gar nicht zu seiner spektakulären Aktion von 2006 passen will. Unser Kolumnist Matt Alder erinnert sich.

Lieber Mathieu Carrière,

in einem Interview zur Premiere deines neuesten Films gibst du Männern gewissermaßen die Generalschuld an allem Übel der Welt. Das wäre weiter nichts Besonderes; Kolportagen feministischer Gebetsmühlen durch Geschlechtsgenossen halten wir tagtäglich dutzendfach aus. In deinem speziellen Fall ist es dennoch etwas ungewöhnlich:

Als du vor dreizehn Jahren für das Umgangsrecht mit deiner Tochter gestritten und dafür vor dem Justizministerium in Berlin eine medienwirksame Kreuzigungsszene installiert hast, klang dein Statement ganz anders. Heute reibe ich mir ob deiner öffentlich geäußerten Ansichten dagegen die Augen: Unter anderem behauptest du, „wir“ (Männer) hätten alle Kriege angefangen und geführt. Würde ich dich nicht für einen belesenen Menschen halten, müsste ich dich fragen, an welcher Schule du wohl gelernt haben magst, dass z. B. Kleopatra, Katharina von Medici, Katharina von Russland, Margaret Thatcher und Condoleeza Rice (nur als klitzekleine Auswahl aus einer langen Liste von äußerst kriegerischen – ähm – Wesen) Männer waren oder sind. Auch bei den Gewaltstatistiken bist du alles andere als auf der Höhe der Zeit.

Wer, was (oder am Ende gar welche?) hat dich zu diesen Aussagen getrieben? Ich halte dich für rebellisch genug, dass du nicht alles brav widerkäust, was Förderungsanstalten oder Promotion-Verträge für einen neuen Film so eventuell vorschreiben. Denn auch sonst scheinst du keine Probleme damit zu haben, da oder dort mit konträrem Auftreten anzuecken.

Also, woher dieser Sinneswandel? Wie können in ein und derselben Person derart widersprüchliche Haltungen vereint sein? Ein Vergleich mit Dr. Jekyll und Mr. Hyde ist mir in deinem Fall zu weit hergeholt. Also bleibt mir nur die Frage übrig: Was in aller Welt hast Du geraucht?

Herzlichst, dein Matt Alder

Vorschaubild: Wikipedia.com

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende.

Lesermeinungen

  1. Von wolf

    Antworten

  2. Von Mario

    Antworten

  3. Von nico

    Antworten

    • Von Ma'Al

  4. Von Dr. Bruno Köhler

    Antworten

    • Von Markus Kreit

    • Von Gast

  5. Von wolf

    Antworten

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zitate können mit <quote> ... </quote> gekennzeichnet werden.

Achtung: Wenn Sie einen Kommentar von einem Smartphone verschicken, wird der Text manchmal von der Autofill-Funktion des Smartphones durch die Adresse ersetzt. Wenn Sie den Kommentar absenden, können wir den originalen Text nicht wiederherstellen.

Niemand mag Pop-ups!

Aber immerhin stehe ich nicht mitten auf der Seite. Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden wollen, tragen Sie sich hier ein. Es lohnt sich!

Ihre Daten sind sicher! Die Email verwenden wir nur für den Newsletter. Sie können sich jederzeit abmelden.