Alle Artikel der Kategorie "MANNstat"

Nach Karliczek-Briefen – Tamara Wernli über Benachteiligungen von Jungen in der Schule

Passend zu unseren offenen Briefen an Bundesbildungsministerin Karliczek (CDU) bezüglich des Zurücklassens von Jungen im Bildungswesen hat die Schweizer Moderatorin, Kolumnistin, Autorin und Webvideoproduzentin Tamara Wernli ein Video zu Benachteiligung von Jungen im Bildungswesen veröffentlicht.

Bundesbildungsministerin Karliczek (CDU) fördert Zurücklassen von Jungen

Trotz des zunehmenden Gender Education Gaps fördert das Bundesbildungsministerium erneut das Ausgrenzen und Zurücklassen von Jungen in der Bildungsförderung, im aktuellen Beispiel in der MINT-Förderung. Wir informieren über die Situation von Jungen im Bereich Mathematik und Naturwissenschaft und kritisieren in einem offenen Brief die Ausgrenzungspolitik der Bundesbildungsministerin Anja Karliczek (CDU).

Männer bei Einladungen zu Bewerbungsgesprächen benachteiligt

Eine europaweite Studie zeigt, dass Männer allein aufgrund ihres Geschlechtes seltener zu Bewerbungsgesprächen eingeladen werden.

Menschenrechte für Väter in der EU

Zum Internationalen Vätertag am 20.6.2021 machen wir hier auf die Resolution der EU „Gleichheit und gemeinsame elterliche Verantwortung, die Rolle der Väter“ aufmerksam und zeigen auf, wie schwer sich die EU – Deutschland sowieso - mit Menschenrechten für Väter tut.

Missbrauchte Jungen erhalten weniger Hilfe

Obwohl Jungen stärker von sexuellem Missbrauch und Gewalt betroffen sind, führen nur 6 von 60 Ländern Daten zum sexuellen Missbrauch an Jungen. Wir berichten über ein Tabuthema der Geschlechterpolitik.

Parteien Checkup Männerpolitik – alte Version

Wir möchten zu den Landtags- und Bundestagswahlen in Deutschland unseren Lesern die politische Haltung der verschiedenen Parteien zu unseren Themen vorstellen. Die nachfolgende Auswertung gibt lediglich unsere Einschätzung der Parteien zu den genannten Themen wieder. Die Einschätzungen haben wir begründet. Sie stellen keine Wahlempfehlung dar.

Jungen- und Männergesundheit in den Bundesländern

Am 3. November ist Weltmännergesundheitstag und am 19. November ist Internationaler Weltmännertag. Aus diesem Anlass veröffentlichen wir unsere Studie zur Männergesundheitspolitik in den Bundesländern. Fünf Jahre nach dem ersten bundesweiten Männergesundheitsbericht haben wir bei den zuständigen Ministerien, namentlich bei den verantwortlichen Ministerinnen und Ministern, nach Jungen- und Männergesundheitsprojekten und -maßnahmen in ihren Ländern gefragt. Die nachfolgende Studie ist das Ergebnis dieser Anfrage und seiner Auswertung.

Gewalt gegen Männer – MANNstat

In diesem MANNstat-Dokument legen wir in Kurzfassung Zahlen und Datenquellen zur Gewalt gegen Männer dar.

Niemand mag Pop-ups!

Aber immerhin stehe ich nicht mitten auf der Seite. Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden wollen, tragen Sie sich hier ein. Es lohnt sich!

Ihre Daten sind sicher! Die Email verwenden wir nur für den Newsletter. Sie können sich jederzeit abmelden.