Vätern Gleichberechtigung geben!

von Dr. Bruno Köhler

MANNdat e.V. unterstützt den Appell:

„Die Bundesregierung möge die historische Chance nutzen und die Gleichstellung von Frauen und Männern in ihrer Rolle als Vater und Mutter gesetzlich garantieren. Sie soll die vom Europäischen Gerichtshof festgestellte Menschenrechtswidrigkeit im Familienleben beheben. Wir appellieren an die Bundesregierung die Neuregelungen der Elternrechte im Sinne der Familiengemeinschaften unter Anwendung des nachfolgenden Gleichstellungsmodells vorzunehmen.“

Informieren Sie sich näher über die Aktion „Gleichstellungsmodell“  auf der eigenen Homepage  unter http://www.gleichstellungsmodell.de/

Dieser Appell von Deepak, Rajani und Monika Ebeling/Dittmer wird unterstützt von

MANNdat e.V.

Douglas Wolfsberger, Regisseur des Filmes „Der entsorgte Vater“

Wera Fischer, Mediatorin – Familientherapeutin

INQUA – INnstitut für angewandte QUAlitative Sozialforschung e.V.

Astrid v. Friesen, Diplom-Pädagogin, Gestalt-, Paar-u. Trauma-Therapeutin, Publizistin

Dr. Karin Jäckel, Autorin, Kunsthistorikerin, Germanistin, Journalistin

FamilienInfoTreff e.V., Berlin

Ursula Kodjoe, Diplompsychologin, Familientherapeutin, Mediatorin

Grosselterninitiative-Sauerland

Väter in Berlin e.V.

Andreas Fischer, Rechtsanwalt

paPPa.com e.V.

Trennungsväter e.V.

Eltern für Kinder in Holzminden e.V.

Väterwiderstand.de

KEG – Koordinierungsstelle für Kinder, Eltern und Großeltern e.V.

Stichworte:

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende.

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zitate können mit <quote> ... </quote> gekennzeichnet werden.

Achtung: Wenn Sie einen Kommentar von einem Smartphone verschicken, wird der Text manchmal von der Autofill-Funktion des Smartphones durch die Adresse ersetzt. Wenn Sie den Kommentar absenden, können wir den originalen Text nicht wiederherstellen.

Niemand mag Pop-ups!

Aber immerhin stehe ich nicht mitten auf der Seite. Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden wollen, tragen Sie sich hier ein. Es lohnt sich!

Ihre Daten sind sicher! Die Email verwenden wir nur für den Newsletter. Sie können sich jederzeit abmelden.