Isabel Schayani (WDR) ohne menschliche Wärme?

von MANNdat

Bild: fotolia.com, @vladwel

Offene Mail vom 23.7.2018 an Isabel Schayani

Sehr geehrte Frau Schayani,

Ohne jede menschliche Wärme“ heißt der Kommentar die Abschiebepraxis Merkels kritisieren. Darin legen Sie dar:

Gestern hat die Bundeskanzlerin, eher en passant, in ihrer papiertrockenen Gebrauchslyrik etwas Bemerkenswertes gesagt. Natürlich werde man weiterhin nach Afghanistan abschieben. Dann kam der feine Nachsatz: Und zwar ohne Einschränkungen. Ab jetzt also nicht mehr nur Straftäter, junge Männer, sondern auch Frauen, Kinder, Familien? Ich traue keiner befristeten Waffenruhe mit den Taliban. Haben wir die Menschen im Blick?

Diese Frage können wir Ihnen beantworten, Frau Schayani.

Sie haben die Menschen NICHT im Blick, wir schon.

Denn für Sie kommen Skrupel an der pauschalen Abschiebepraxis nur dann auf, wenn Frauen und Kinder abgeschoben werden. Gegen die pauschale Abschiebung von jungen Männern haben Sie nichts einzuwenden, nennen diese sogar in unmittelbarer Aufzählung zu Straftätern und suggerieren die Gleichwertigkeit von jungen Männern mit Straftätern. Sie haben also nur die weibliche Hälfte der Menschen im Blick. Ihr Empathievermögen hängt ab vom Geschlechtsteil der betroffenen Menschen. Humanität, Frau Schayani, besteht aber darin, dass nie ein Mensch, auch kein junger Mann, egal welcher Herkunft, einem Zweck geopfert wird, auch nicht einer feministischen Ideologie.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende.

Lesermeinungen

  1. Von Gunther Herzlich

    Antworten

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zitate können mit <quote> ... </quote> gekennzeichnet werden.

Achtung: Wenn Sie einen Kommentar von einem Smartphone verschicken, wird der Text manchmal von der Autofill-Funktion des Smartphones durch die Adresse ersetzt. Wenn Sie den Kommentar absenden, können wir den originalen Text nicht wiederherstellen.

Niemand mag Pop-ups!

Aber immerhin stehe ich nicht mitten auf der Seite. Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden wollen, tragen Sie sich hier ein. Es lohnt sich!

Ihre Daten sind sicher! Die Email verwenden wir nur für den Newsletter. Sie können sich jederzeit abmelden.