Sondervorführung von „The Red Pill“ in Karlsruhe

von Dr. Heinrich Grün
Poster zum Film The Red Pill von Cassie Jaye

Poster zum Film The Red Pill von Cassie Jaye

Die Dokumentation „The Red Pill“ der Feministin Cassie Jaye über die Männerrechtsbewegung wurde gerade auf dem Internationalen Idyllwild-Filmfestival zum besten Film gewählt. Für Produktion und Regie wurde der Film mit zwei Mary Austin Awards ausgezeichnet. Mehr Informationen zu  „The Red Pill“ finden Sie hier auf unserer Homepage.

Der Film wurde in Deutschland bisher nur am 14. November 2016 in Berlin für eine einzige Vorstellung im Kino gezeigt. Es gibt jetzt die besondere Gelegenheit, sich diese bemerkenswerte Dokumentation mit deutschen Untertiteln in Karlsruhe anzusehen. Die Vorführung ist privat und nicht öffentlich. Der genaue Veranstaltungsort wird etwa eine Woche vor der Vorstellung bekanntgegeben.

The Red Pill (2016) von Cassie Jaye mit deutschen Untertiteln, digitale Projektion.
Sonntag, 26. Februar, 19:00 Uhr
Karlsruhe, Baumeisterstr. 18, Zieglersaal
(Es wird ein Filmplakat im Eingang hängen. Zugang über das Restaurant Akropolis)
Eintritt frei

Der Veranstalter freut sich über eine Spende für die Ausleihe dieses Films, die er selbst finanziert hat. Um Anmeldung wird gebeten unter:

ed.eh1568622720urslr1568622720ak-or1568622720eubre1568622720nneam1568622720@llip1568622720der 1568622720

Stichworte:

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit mit einer Spende.

Lesermeinungen

  1. Von Emanni

    Antworten

  2. Von Helmut Freisinger

    Antworten

  3. Von Helmut Freisinger

    Antworten

  4. Von Emanni

    Antworten

Diesen Beitrag kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zitate können mit <quote> ... </quote> gekennzeichnet werden.

Achtung: Wenn Sie einen Kommentar von einem Smartphone verschicken, wird der Text manchmal von der Autofill-Funktion des Smartphones durch die Adresse ersetzt. Wenn Sie den Kommentar absenden, können wir den originalen Text nicht wiederherstellen.

Niemand mag Pop-ups!

Aber immerhin stehe ich nicht mitten auf der Seite. Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden wollen, tragen Sie sich hier ein. Es lohnt sich!

Ihre Daten sind sicher! Die Email verwenden wir nur für den Newsletter. Sie können sich jederzeit abmelden.