Alle Artikel von MANNdat

Ampelregierung kürzt Unterstützung männlicher Opfer häuslicher Gewalt

Das Bundesfamilienministerium hatte 2022 die Förderzuwendungen im Vergleich zu 2021 von etwa 23 Mio. Euro auf etwa 29 Mio. Euro erhöht. Wer profitierte von der Erhöhung der Fördergelder?

Kanadische Studie über Depressionen von Männern

Eine Studie aus Kanada befasst sich mit der psychischen Gesundheit von Männern und zeigt Faktoren am Arbeitsplatz auf, die zu einer schlechten psychischen Gesundheit von Männern beitragen.

Männliche Benachteiligung, erklärt von einem Experten

Richard Reeves, britisch-amerikanischer Autor des Buches "Of Boys and Men", hat ein Video veröffentlicht, das einige Felder aufführt, in denen Jungen und Männer gesellschaftlich benachteiligt werden.

FDP will Frauenquote

Nachdem sich die FDP zur feministischen Partei gemacht hat, war der nächste Schritt zu erwarten – die Frauenquote.

Was der Bildungsbericht verschweigt – Teil 5.1: Schlechtere Benotung bei gleichen Leistungen

In unserem Berichtsteil „Teil 5: Schlechtere Benotung bei gleichen Leistungen“ haben wir schon aufgezeigt, dass es seit über einem viertel Jahrhundert regelmäßig Studien gibt, die zeigen, dass Jungen bei gleichen schulischen Leistungen schlechtere Noten erhalten als Mädchen. Wir möchten diesen 5. Teil nun durch eine weitere aktuelle Studie ergänzen, die ebenfalls belegt, dass Jungen bei gleicher Kompetenz in der Schule schlechter benotet werden. Dieses Mal eine italienische Studie.

Bekämpfung des männlichen Suizids – Parlamentarischer Bericht

Die sog. „Parteiübergreifende parlamentarische Gruppe für Fragen, die Männer und Jungen betreffen“ hat im September 2022 ihren Bericht „Bekämpfung des männlichen Suizids" veröffentlicht.

Tamara Wernli – Video zu 5 Benachteiligungen von Männern

Will man den Alltag von Menschen verbessern, sollte man auch die Anliegen der Männer beachten. Auch Männer erfahren Benachteiligungen. Tamara Wernli spricht in ihrem Video fünf solcher Benachteiligungen an.

Genderwelten interviewt Jan Oechsner („Männer.Frauen.Menschen“)

Wir haben über den Film "Männer.Frauen.Menschen" von Jan Oechsner berichtet. Auf Genderwelten gibt es nun ein Interview mit dem Regisseur.

Niemand mag Pop-ups!

Aber immerhin stehe ich nicht mitten auf der Seite. Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden wollen, tragen Sie sich hier ein. Es lohnt sich!

Ihre Daten sind sicher! Die Email verwenden wir nur für den Newsletter. Sie können sich jederzeit abmelden.